Mit Live-Streaming Produktschulungen direkt in Ihren Betrieb oder ins Homeoffice übertragen

Mit Live-Streaming Produktschulungen direkt in Ihren Betrieb oder ins Homeoffice übertragen

Online-Training für Verkauf, Vertrieb, Marketing und Kundendienst von Formation4You in Echtzeit

Sommer 2020: Aufgrund der ausserordentlichen Situation durch die CoVid-Pandemie sind virtuelle Schulungs-formen gefragter denn je. Aber auch in Zeiten von Social Distancing können Angestellte im Verkauf, Vertrieb, Marketing und Kundendienst über neue Produkte aufschlussreich geschult werden. Die Schulungsform mit Live-Streaming wird wohl auch in Zukunft nicht mehr wegzudenken sein, da die Teilnehmenden direkt von ihrem Arbeitsplatz oder aus dem Homeoffice dabei sein können. Deshalb hat Formation4You und unser Team stark in die entsprechend notwendige Technik investiert, um äusserst interessante und professionelle Live-Streamings für Produktschulungen durchführen zu können.

Um ein packendes Live-Streaming realisieren zu können, benötigen wir nebst der notwendigen Technik passende Räumlichkeiten, um die Produkte ins richtige Licht zu rücken, wo sie von unserer kompetenten Trainingsequipe auch optimal präsentiert und erläutert werden können.

Die Teilnehmenden benötigen lediglich ein Endgerät mit Internetanschluss und Lautsprecher (PC, Laptop, iPad, Handy, etc.) Die Einladung zum Live-Streaming erfolgt über einen Internetlink, der via e-mail oder über interne Systeme vom Kunden an die jeweilige Zielgruppe versandt wird. Um ein hohes Qualitätsniveau im Zuge von möglichen Fragen aufrecht erhalten zu können, verfolgen bis zu 25 Personen gleichzeitig das live gestreamte Training. Je nach Inhalten, die transportiert werden, dauern solche Sequenzen zwischen 60 und 90 Minuten.

“Im Unterschied zu Web-Tutorials oder Webinaren sind die Teilnehmenden live mit uns verbunden und können sowohl mit uns als auch mit dem Auftraggeber direkt kommunizieren”, erklärt Trainingsexperte Hubert Ortner. Die Kommunikation erfolgt über die Computertastatur. “Somit findet ein interaktiver Wissens- und Erfahrungsaustausch statt, der den Teilnehmenden einerseits die Möglichkeit zu sofortigen Rückfragen an uns ermöglicht und gleichzeitig können wir während des Live-Streamings auf individuelle Fragen eingehen bzw. Themen vertiefen, wo es für die Gruppe notwendig erscheint”, hebt Ortner die Vorteile seiner virtuellen Schulungen hervor.

In der Schweiz werden die Live-Streaming-Trainings in Schweizer-Deutsch, Französisch und Italienisch abgehalten, in Deutschland und Österreich auf Hochdeutsch und für internationale Kunden auch in Englisch.

Kontaktieren Sie uns für einen unverbindlichen Beratungstermin:

Comments are closed